Über die Massage der Reflexzonen am Fuß den ganzen Körper erreichen.

Fußreflexzonen-Massage Köln - entspannend, stärkt die Abwehr, bei Kopfschmerzen und Rückenschmerzen Am Fuß gibt es zahlreiche Regionen, die mit entfernten Körperteilen oder Organen in einer reflektorischen Beziehung stehen, die sogenannten Fußreflexzonen. Bei der Massage werden über Nervenendpunkte am Fuß die Reize über Nervenbahnen zum Rückenmark geleitet und von dort aus zu den einzelnen Körperregionen und Organen. Durch die Stimulation dieser Punkte wird die Durchblutung gefördert und so die Organe Körperfunktionen günstig beeinflusst. Der Organismus wird entlastet und die körpereigene Abwehr gestärkt. Blockaden können gelöst und ein harmonisches Gleichgewicht wiederhergestellt werden.
Die Fußreflexzonen-Massage hat eine entspannende und ausgleichende Wirkung und gibt dem Behandelten belebende Kraft. Sie wirkt sehr vorteilhaft für viele Beschwerden, z.B. bei

  • Rückenschmerzen
  • Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Vegetative Beschwerden
  • Übersäuerung
  • Funktionsstörungen im Atmungsbereich
  • Infektanfälligkeit
  • Stress
  • Angstzustände, Schlaflosigkeit
  • Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Ebenso unterstützt die Fußreflexzonen-Massage die schulmedizinische Behandlung und ist eine gute Ergänzung hierzu.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.